29.01.2020

#ackerleisoftwareprojekt

Besser Augenringe als gar keinen Schmuck!

Kennen Sie das?

Ausgeschlafen! Rundum zufrieden! Voller Power und kaum noch zu bremsen!

Wir gerade auch nicht mehr…

Nach vielen Wochen der Vorbereitung und nun einer guten - sich endlos anfühlenden –Woche mit unserer neuen Software, sind wir alles andere als ausgeschlafen und kraftvoll…

… ABER wir haben eine neue Software, wir haben überlebt und es geht jeden Tag ein klitzekleines bisschen besser.

Unsere alte Software war über 20 Jahre lang eine treue Begleiterin in vielen Arbeitsbereichen. Sie ist mit unserem Betrieb mitgewachsen solange es ging und geht nun mit ihrem Entwickler in den wohlverdienten Ruhestand. Leider werden die Ansprüche, die z.B. das Finanzamt an uns stellt immer verrückter, komplexer, noch bürokratischer,… dem Ganzen wäre sie auch nicht gerecht geworden. Nun, wir vermissen sie hier und da, aber die „Neue“ wird uns schon auch noch ans Herz wachsen, wenn wir dann mal wissen, wie sie in allen kleinen Einzelheiten so tickt.

Natürlich wird es noch etwas dauern, bis es wieder in allen Ecken „rund“ läuft, aber wir haben es gewagt, heute zumindest schonmal mit dem Hofladen-Team ein Sektchen auf die vollbrachte Umstellung zu trinken, in der Hoffnung, dass es von nun an nur noch besser werden kann.

Wir hoffen sehr, dass Sie nicht allzu viele Beeinträchtigungen hatten und haben und danken Ihnen sehr, für Ihr bisheriges Verständnis, wenn´s noch nicht so gut gelaufen ist. Sie können uns gerne unterstützen, indem Sie uns mitteilen, wenn Ihnen Ungereimtheiten oder Fehler im Onlineshop auffallen.

 

Ihr müdevolles, koffeinhaltiges  und hoffnungsfrohes Ackerlei-Team